Gut gegen Nordwind(AT)
(in Produktion)
EINE KOMPLIZEN FILM PRODUKTION IN KOPRODUKTION MIT ERFTTAL FILM UND DEUTSCHE COLUMBIA PICTURES FILMPRODUKTION;GEFÖRDERT VON DFFF DEUTSCHER FILMFÖRDERFONDS, FILM- UND MEDIENSTIFTUNG NRW, FFA FILMFÖRDERUNGSANSTALT, MEDIENBOARD BERLIN-BRANDENBURG.
Inhalt

Adaption des Romans "Gut gegen Nordwind" von Daniel Glattauer Emmi Rothner möchte per E-Mail ihr Abo der Zeitschrift "Like" kündigen, doch durch einen Tippfehler landen ihre Nachrichten bei Leo Leike. Als Emmi wieder und wieder E-Mails an die falsche Adresse schickt, klärt Leo sie über den Fehler auf. Es beginnt ein außergewöhnlicher Briefwechsel, wie man ihn nur mit einem Unbekannten führen kann. Auf einem schmalen Grat zwischen totaler Fremdheit und unverbindlicher Intimität kommen sich die beiden immer näher – bis sie sich der unausweichlichen Frage stellen müssen: Werden die gesendeten, empfangenen und gespeicherten Liebesgefühle einer Begegnung standhalten? Und was, wenn ja?

Team
Regie Vanessa Jopp
Buch Jane Ainscough
Produzenten Janine Jackowski, Jonas Dornbach (Komplizen Film)
Produzent Erftal Film, Klaus Dohle
Ko-Produzenten Markus Reinecke
Martin Bachmann, Eva van Leeuwen (Sony)
Kamera Sten Mende
Szenenbild Ina Timmerberg
Kostüm Lucia Faust
Maske Kitty Kratschke
Musik Hauschka
Schnitt Andrew Bird
Besetzung
Emmi Nora Tschirner
Leo Alexander Fehling
Bernhard Ulrich Thomsen
Adrienne Ella Rumpf
Verleih/Weltvertrieb Verleih: Sony (D, A, CH)
Weltvertrieb: TBA
drucken